Bild anklicken um zu vergrößern

Name: Fina-Katzenverträglich  
Alter: ca. 24,02.2012  
Rasse: Podenco  
Kastriert: k.A.  
NOTFALL
FINA
Hündin
Podenco
geb. ca. 24.02.2012
Größe: ca. 45 cm
katzenverträglich
Aufenthaltsort: lebte seit August 2015 in einer Familie, seit 24.06.2019 auf Not-Pflegestelle in 79848 Bonndorf

Update 9. Oktober 2019: Die Not-Pflegestelle kann Fina leider nicht mehr lange behalten, da es unter den Hunden Unstimmigkeiten gibt, darum ist es sehr wichtig, dass Fina endlich ein eigenes Zuhause finden wird...

Fina: freundlich, aufgeschlossen, verschmust, sucht…

Fina war bereits erfolgreich vermittelt, dachten wir zumindest. Leider sucht Fina nun erneut ein neues Zuhause, da ihre Familie ein Kind bekommen hat und sie nun unerwünscht ist. Der Mann der Familie konnte sie gar nicht schnell genug loswerden....

Fina ist ein richtiger Schmusehund, der einen das ganze Leben lang begleiten möchte. Fina liegt gerne bei ihren Mensch auf dem Schoß, obwohl sie dafür eigentlich etwas zu groß ist. Fina ist sehr freundlich und gutmütig und ein richtiger Traumhund. Sogar Fremde begrüßt sie begeistert, und wenn diese erst einmal anfangen sie zu streicheln will sie nicht, dass man damit aufhört.
Fina ist ein sehr freundlicher und kinderlieber Hund. Allerdings sollten die Kinder im neuen Zuhause schon etwas größer sein.

Fina ist eine freundliche und sensible Hündin, die Menschen ihr Herz schenken will. Sie liebt es im Garten auf der Wiese zu liegen und sich die Sonne auf das Fell scheinen zu lassen. Trotzdem kann sie beim Gassi gehen schon richtig Gas geben und möchte beschäftigt werden. Fina ist durch und durch einfach ein toller Hund, den man lieb haben muss. Aggression ist für Fina ein Fremdwort, sie ist von Grund auf freundlich und gutmütig.

Fina ist sehr gelehrig und sie beherrscht die Grundkommandos und geht sehr schön an der Leine mit. Wenn ihr andere Hunde entgegen kommen, bellt sie schon mal, allerdings bekommt man dieses Verhalten mit etwas Konsequenz ist den Griff. Zudem fährt sie problemlos im Auto mit.

Fina kann problemlos stundenweise alleine bleiben. Man sollte jedoch alles essbare wegräumen, wenn man sie alleine lässt, da Fina ein Leckermaul ist und sich sonst schon mal selbst bedient.

Fina ist mit Artgenossen beiderlei Geschlecht verträglich. Sie wäre auch als Zweithund super geeignet.
Ebenfalls ist Fina mit Katzen verträglich. Im Prinzip mag Fina alle anderen Tiere, wie zum Beispiel Pferde. Wenn sie sich vor ihnen erschreckt, kann es sein, dass sie kurz bellt. Das ist aber keineswegs böse gemeint.

Für Fina suchen wir Menschen, die mit Fina durch dick und dünn gehen wollen und sie nicht mehr wegen eines Kindes einfach abschieben. Fina war sehr verstört, als sie bei uns auf der Not-Pflegestelle angekommen ist. Dies möchten wir natürlich nicht noch einmal erleben müssen.

Fina könnte sowohl als Zweithund, als auch als Einzelprinzessin leben. Grundvoraussetzung sind liebe, geduldige und hundefreundliche Menschen, die mit der sensiblen Fina ihr Leben teilen möchten. Zudem wird Fina nicht in Haushalte mit kleinen Kindern vermittelt. Kinder im Teenageralter sind kein Problem für Fina.

Ideal wäre für Fina ein Zuhause in Eigentum, da sie sich schwer tut mit Veränderungen. Es sollte auch kein zu turbulenter Haushalt sein, eher ein ruhiges und gemütliches Zuhause.

Möchten Sie die freundliche Fina in Ihrer Familie aufnehmen? Dann melden Sie sich bitte bei uns! Wir beantworten Ihnen sehr gerne alle weiteren Fragen.

Fina ist geimpft, gechipt, kastriert und wurde bereits auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.
Kontakt
 
Name: Anja Keller  
Adresse:  
Tel: 0152-21819348  
Fax:  
Email: anja@tierhilfe-hegau.de  
    Eintrag vom 23. Juni 2019